+49 (0) 7235 790-0 info@moenchs-waldhotel.de

Suchen & Buchen

Best-Preis Garantie! Jetzt günstig buchen

Tagungs-, Konferenz- & Seminarräume

Seminarraum „Sonnenhalde“

Hier tagen Sie in einem lichtdurchfluteten Raum, in dem die Sonne Ihnen über die Schulter schaut. Die Sonnenhalde kann nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen geteilt und geöffnet werden. Durch die Lage im ersten Stockwerk bietet Ihnen der weitläufige Außenbereich die Möglichkeit, sich die Füße zu vertreten oder eine Kaffeepause im Grünen zu machen.

Sonnenhalde I – 40 m², max. 18 Personen
Sonnenhalde II – 70 m², max. 35 Personen
Sonnenhalde I + II – 110 m², max. 60 Personen

Seminarräume „Hasenhain“ und „Auerbach“

Große Ideen brauchen Raum zum Wachsen und diesen finden Sie in unseren Räumen Hasenhain und Auerbach. Beide sind vom Schnitt identisch und können nach Ihren Bedürfnissen geteilt oder getrennt werden. Die Räume Hasenhain befinden sich im ersten Stockwerk, neben dem Seminarraum Sonnenhalde. Die Räume Auerbach sind im zweiten Stockwerk zu finden. Alle Räume sind bequem mit dem Fahrstuhl zu erreichen.

Hasenhain I / Auerbach I – 45 m², max. 18 Personen
Hasenhain II / Auerbach II – 90 m², max. 45 Personen
Hasenhain I + II / Auerbach I + II – 135 m², max. 110 Personen

Seminarraum „Jägerwinkel“

Ein ruhig gelegener Raum im urigen Schwarzwald Stil für intensiven Gedankenaustausch mit bis zu 15 Personen. Der Raum „Jägerwinkel“ eignet sich bei größeren Veranstaltungen ideal als Rückzugsort für Arbeitsgruppen.

Jägerwinkel – 36 m², max. 15 Personen

Seminarraum „Mühlberg“

Die beiden kleinen Seminarräume Mühlberg I und II bieten Ihnen Raum für Arbeitsgruppen bei größeren Veranstaltungen oder intensive Gespräche in kleineren Teams in einer urigen Schwarzwaldatmosphäre. Die technische Ausstattung ist hier genauso vorhanden wie in den größeren Seminarräumen.

Mühlberg I und II – 20 m², max. 12 Personen

Aktuelles aus Mönch´s Waldhotel

Verleihung DEHOGA Urkunde | 55 jähriges Jubiläum

Verleihung DEHOGA Urkunde | 55 jähriges Jubiläum Hoteldirektor Matthias Schneider erhielt im Rahmen einer Ausstellungsbegehung die Urkunde zum 55 jährigen Bestehens sowie die Glückwünsche von DEHOGA Kreisvorsitzendem Rolf Berlin....

mehr lesen

Spendenübergabe | 2.000 Euro

Spendenübergabe | 2.000 Euro Im Rahmen des Tag der offenen Tür am 19. Juni wurden mit der Straße der Winzer und der Jubiläumstombola die Summe von 2.000 Euro erlöst. Nun erfolgte die Übergabe der Summe an die Spendenpartner Kinderhilfe Organtransplantation...

mehr lesen